Herzlich Willkommen
Meist beginnt man nicht seine Gesundheit zu erhalten, sondern das, was davon übrig geblieben ist. Deutsches Sprichtwort

Für mich steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt, mit seinem Körper, seinen Lebensumständen, seiner Arbeitswelt, der Familiensituation und dem sozialen Umfeld. Nicht nur das körperliche, auch das geistige Wohlbefinden tragen zu ganzheitlicher Gesundheit und einem frischem Erscheinungsbild bei.

In meiner Praxis arbeite ich mit sanften und meist nebenwirkungsfreien Behandlungsmethoden, die bei folgenden Erkrankungen und deren Prävention die meiste Anwendung finden

  • akute und chronische Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen
  • diffuse Schmezzustände: Kopfschmerzen, Muskelschmerzen …
  • akute und chronische Infekte: Bronchitis, Sinusitis, Tonsillitis …
  • Allergien: Heuschnupfen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten …
  • Hormonmangel bei Frau und Mann: Schilddrüse, Nebenniere …
  • Leber-, Darm-, Pankreaserkrankungen
  • Stoffwechselstörungen: Diabetes, Adipositas
  • Störungen der Leistungsfähigkeit wie chronische Müdigkeit, Burnout
Die Grundlagen meiner Behandlung

Ursachensuche:    ausfühliches Gespräch und körperliche Untersuchung

Dunkelfeldvitalblutuntersuchung

Laboranalysen: Blut, Stuhl, Urin, Speichelhormontest

Grundsanierung:  Entgiftung/Ausleitung /Entsäuerung

Schwermetallentfernung mit Chelatinfusionen

Darmsanierung / Ernährungsumstellung

Immunsystem:      Regulation/ Stärkung mit mikrobiologischen Präparaten und hohdosierten Vitalstoffen

Therapie mit Behandlungsmehtoden die  dem Krankheitsbild und Beschwerden jeweiligen Patienten entsprechen.

Ich berate Sie diesbezüglich gerne, kompetent und umfassend.

Wohlbefinden. Gesundheit. Schönheit

Behandlungskosten

Die Kosten für meine Behandlungen werden in der Regel von den privaten Krankenversicherungen als auch von der Beihilfe übernommen. Um Streitigkeiten zu vermeiden, bitte ich meine Patienten die Kostenübernahme durch Ihre Versicherung vorab abzuklären. Die gesetzlichen Versicherungen erstatten selten Heilpraktikerkosten. Es besteht dennoch die Möglichkeit einer privaten Zusatzversicherung, um eine Kostenübernahme zu ermöglichen.

Da die Gebührenordnung für Heilpraktiker noch aus den achtziger Jahren stammt, reichen diese Beträge nicht aus um die heutigen, betriebswirtschaftlichen Kosten zu decken. Aus diesem Grund, weicht mein Honorar von der GebüH Tabelle ab. Dass aber die PKV, die durch bestimmte Abrechnungsziffern festgelegte Beiträge nach Der GebüH erstatten, kann es im Einzelfall zu einer Mehrbelastung Ihrerseits kommen. Falls Ihre Kasse meine Behandlung nicht oder nur teilweise bezahlt, sind Sie mir den Restbetrag schuldig.

Zahlungsweise:  Barzahlung nach jeder Behandlung gegen Quittung, nach Bedarf / Wunsch  auf Rechnung

Hier einige Preisbeispiele:

Erstbesuch incl. ausführliche Anamnese, Untersuchung, Dunkelfeldvitalblutuntersuchung, Therapievorschlag:  120,00

Beratung je angefangene halbe Stunde: 35,00

Rückenbehandlung 60 min  incl. kurze Anamnese, sanfte Wirbelsäulentherapie, 10 Min. Ultraschall, Massage: 80,00

Blutegelbehandlung incl. Verbandstoff,  70,00 zzgl. pro Blutegel: 10,00

Hämatogene Oxidations Therapie: 70,00

Vitamin C Hochdosis Infusion (zzgl. Ampullen): 60,00

Eigenblut (zzgl. Ampullen): 15,00

Spritzen (zzgl Ampullen): ab 10,00

Schröpfen, Baunscheidtieren: ab 10,00

Meine Extras für Sie!

Termine nach Vereinbarung ohne Wartezeit.

E-Mail Termine für Beratung, Dunkelfeld sowie ausgewählte Untersuchungen.

Mittwochs Termine für Kurzentschlossene.

Donnerstag Abends und Samstags : Termine für Berufstätige.

Entspannungsmassage in Ihrer Mittagspause nach telefonischer Vereinbarung.

Hausbesuche (gegen Aufpreis) nach telefonischer Vereinbarung.